Kleine Einblicke in unsere „Schule sorglos“-Kurse

Schlagwörter: , , , , , Vorstellungen Kommentare deaktiviert für Kleine Einblicke in unsere „Schule sorglos“-Kurse

Unsere „Schule sorglos“-Kursleiterin Elwine Barth aus Reutlingen hatte einen ihrer Kurstage mitfilmen lassen. Einige Eindrücke haben wir nun zusammengeschnitten und möchten sie sowohl interessierten Eltern als auch Lizenznehmern zur Verfügung stellen. Hier das Youtube-Video:

Über 50 „Schule sorglos“-Standorte

Schlagwörter: , , Aktuelles Kommentare deaktiviert für Über 50 „Schule sorglos“-Standorte

Freudige Nachrichten in eigener Sache: Mit Stolz dürfen wir heute verkünden, dass wir mit „Schule sorglos“ die Marke von 50 Standorten übersprungen haben. Damit führen insgesamt über 70 Kursleiter an diesen Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz und mittlerweile auch Frankreich (deutsche Grenze) unsere Erfolgscoachings durch. Und bereits an 24 dieser Standorte wird in den nächsten Wochen unser neues Grundschulprogramm „Grundschule sorglos“ angeboten. Für uns und unsere Kursleiter ein toller Erfolg!

An dieser Stelle – insbesondere im Namen der Kinder – ein herzliches Dankeschön!

Das neue Logo für „Grundschule sorglos“

Schlagwörter: , , , , Aktuelles, Vorstellungen Kommentare deaktiviert für Das neue Logo für „Grundschule sorglos“

Stolz darf ich Ihnen heute das offizielle Logo von „Grundschule sorglos“ vorstellen – dem neuen Grundschulprogramm unseres erfolgreichen „Schule sorglos“-Erfolgskurses:

Grundschule sorglos“ wird voraussichtlich im Mai zunächst für unsere „Schule sorglos“-Lizenznehmer verfügbar sein und kurz danach für alle anderen Interessenten, die „Grundschule sorglos“-Kursleiter werden möchten.

Eltern, die ihren Kindern mit „Grundschule sorglos“ einen gleichzeitig entspannteren und erfolgreicheren Übergang auf die weiterführenden Schulen ermöglichen möchten, können ab Frühsommer 2010 bei Kursleitern in ihrer Nähe die Coachings buchen.

Vorabinformationen zum Konzept und Inhalten des Grundschulprogramms finden Sie hier.

Meine eigene Meinung zur aktuellen Nachhilfe-Studie

Schlagwörter: , , Aktuelles, Pause, bitte! 3 Kommentare »

Viel wird momentan diskutiert rund um die aktuelle Bertelsmann-Studie. Da werden die Kosten kritisiert, da wird kritisiert, dass Lehrer zu wenig fördern, dass unser Schullsystem gar nicht individuell fördern kann und so weiter und so fort … Natürlich mag einiges davon stimmen. Vielleicht ist unser Schulsystem nicht fähig jeden Schüler zu fördern. Vielleicht können manche Lehrer auch (in Klassen von bis zu 35 Kindern wohlbemerkt!!!) nicht jeden einzelnen Schüler fördern.

Was mir aber bei der ganzen Auseinandersetzung fehlt, ist ein stückweit Kritik am Nachhilfesystem an sich. Mein Blog richtet sich ja ausdrücklich an Nachhilfeanbieter, Logopäden, Legasthenietrainer, Ergotherapeuten – all jene Menschen, die mit Kindern arbeiten. Ganz klar besteht meine Zielgruppe aber auch wirklich aus jenen Anbietern, die Kindern wirklich helfen wollen und nicht nur aus Profitgier ein Nachhilfeinstitut eröffnen. Letztere sind das eigentliche Übel im System, die unseren Markt zuweilen „zwielicht“ erscheinen lassen – nicht die Nachhilfelehrer, die sich wirklich für ihre Schülerinnen und Schüler aufopfern.

Ein weiteres Problem, das ich sehe, ist, dass Schülerinnen und Schülern oft nur bis zur nächsten Klassenarbeit oder Prüfung geholfen wird. Nur selten wird an den Symptomen wie fehlenden Lern- oder Motivationstechniken gearbeitet.

Wenn Sie meinen Blog bereits längere Zeit verfolgen, wissen Sie, dass ich normalerweise in einem solchen ernsten Rahmen nicht auf meine anderen Projekte hinweise … (und jetzt kommt das berühmte „aber“) … Aber: Unser „Schule sorglos“-Kurs verfolgt genau dieses Ziel, Schülerinnen und Schüler eben nicht mit Lernstoff vollzupumpen, sondern ihnen Techniken zu vermitteln, mit denen Sie weniger Stress in der Schule haben, einfacher lernen können und Ordnung in ihrem Schulstoff bekommen. Das Ziel von „Schule sorglos“ ist letztendlich Nachhilfe in seiner klassischen Form unnötig zu machen bzw. nur noch dann nötig zu machen, wenn Kinder besonders gefördert werden sollen oder z.B. Schulstoff wegen Krankheit aufholen müssen.

Wie sehen Sie das? Welche Erfahrungen machen Sie bei Ihrer Arbeit mit Kindern? Teilen Sie mir Ihre Erfahrungen als Kommentar zu diesem Posting mit oder per E-Mail an info@nachhilfeanbieter.de.

Kohl-Verlag nun offizieller Partner von „Schule sorglos“

Schlagwörter: , , , , , Aktuelles, Vorstellungen Kommentare deaktiviert für Kohl-Verlag nun offizieller Partner von „Schule sorglos“

Kohl-VerlagWir arbeiten in unserem „Schule sorglos“-Projekt ab sofort in Partnerschaft mit dem Kohl-Verlag, dem Fachverlag für praxiserprobte Lernhilfen und qualifiziertes Unterrichtsmaterial. Unsere „Schule sorglos“-Kursleiter profitieren durch unsere Partnerschaft von exklusiven Sonderkonditionen auf alle Verlagsprodukte und können ihr „Schule sorglos“-Angebot um weitere spezifische Elemente gezielt erweitern.

Besonderen Wert bei der Auswahl eines Partnerverlags haben wir darauf gelegt, dass die Autoren hinter dem Kohl-Verlag gestandene und praxiserfahrene Pädagogen und Lehrer sind, deren Wissen in das Material mit eingeflossen ist. Die Bücher des Verlags sind überaus praktisch angelegt und ermöglichen gezielte und einfache wie effektive Förderung von Schülerinnen und Schülern.

Beispiele aus dem Angebot unseres Partners: LRS-/Legasthenie- und Sprachförderung, Lesetraining, Material zur Vorbereitung auf Abschlussprüfungen, Übungen zur Absicherung der Bildungsstandards, Materialien zur Berufsvorbereitung, Themen aus dem Sachfachunterricht, und vieles mehr!

Link zur Vorstellung auf „Schule sorglos“: Hier klicken.

Gratis-Broschüre für Eltern: Konzentrationstraining

Schlagwörter: , , , , , , Downloads, Linktipps, Unterrichtsmaterial Kommentare deaktiviert für Gratis-Broschüre für Eltern: Konzentrationstraining

Auf der Website unseres Schwesterprojekts „Schule sorglos“ gibt es im Blog eine neue Info-Broschüre für Eltern zum Thema Konzentrationstraining.

„Ein sehr kluger Mann sagte einmal: „Ohne Konzentration ist der Verstand wertlos.“ Ohne Konzentration kann Ihr Kind nicht lernen, nichts behalten und also auch keine guten Noten in der Schule erreichen. Bevor Sie also an den intellektuellen/schulischen Fähigkeiten Ihres Kindes zweifeln, ist es ratsam, einmal zu überprüfen, wie die Konzentrationsfähigkeit entwickelt ist.
In unserer kostenlosen Broschüre finden Sie nicht nur einen ausführlichen Test, mit dem Sie überprüfen können, ob sich Ihr Kind schlecht konzentrieren kann, sondern auch ein kleines Trainingsprogramm, mit dem Sie die Konzentrationsfähigkeit Ihres Kindes fast nebenbei im Alltag verbessern können!“

Sie können sich die Broschüre im PDF-Format auf der „Schule sorglos“-Website herunterladen: Klicken Sie hier!

In 2009 neue Kunden gewinnen und Schülern helfen – mit „Schule sorglos“

Schlagwörter: , , , , Aktuelles, Marketing & Kunden gewinnen Kommentare deaktiviert für In 2009 neue Kunden gewinnen und Schülern helfen – mit „Schule sorglos“

Mit unserem Schwesterprojekt „Schule sorglos“, dem Erfolgskurs für Schüler, können Sie als (zukünftiger) Nachhilfeanbieter nicht nur Schülern bei Ihren Schulproblemen effizient helfen, sondern sich auch noch einen attraktiven Nebenerwerb sichern.

Jetzt 2008 noch 1.000,- Euro und 19% MWSt. sparen!

Wie ich bereits hier geschrieben hatte, beenden wir Ende Dezember die Einführungsphase von „Schule sorglos“ mit bereits über 20 Lizenznehmern. Ab dem Zeitpunkt geben wir die „Schule sorglos“-Lizenz nur noch zum regulären Preis heraus, der bei der Gruppenlizenz 1.000,- Euro teurer sein wird als aktuell. Das bedeutet: Wenn Sie gerne unser Erfolgskonzept selbst in Ihrem Unterricht einsetzen möchten, vielleicht sogar eine ganze Existenz darauf begründen möchten, sparen Sie bei Vertragsabschluss bis zum 31.12.2008 bis zu 1.000,- Euro Lizenzgebühr!

Außerdem: Falls Sie von der Umsatzsteuer z.B. als Kleinunternehmer oder Privatschule befreit sind, sparen Sie bei Abschluss noch in diesem Jahr 19% MWSt./USt., da wir diese ab dem 1. Januar 2009 auf unseren Rechnungen zuzüglich zum Rechnungsbetrag ausweisen müssen.

Das können Sie tun:

  • Informieren Sie sich über den Kurs auf unserer Website: Hier klicken!
  • Schauen Sie sich unser Informationsvideo oder unsere allgemeine Informationsbroschüre an.
  • Bewerben Sie sich direkt und unverbindlich über unser Kontaktformular. Wir schicken Ihnen dann unsere Preisliste und die Lizenzbedingungen sowie weitere Informationen zu: Hier klicken!
  • Oder schreiben Sie mir einfach eine E-Mail mit Ihrer Frage an post@schule-sorglos.de oder rufen Sie uns an unter 04124-6049481. Wir beraten Sie gerne näher zu unserem Angebot! 

Starten Sie ins neue Jahr 2009 mit vielen neuen Kunden, besseren Schülern und höheren Gewinnen! Wir würden uns freuen, etwas dazu beitragen zu dürfen!

 

Schule sorglos: Ende der Einführungsphase & neuer Web-Auftritt

Schlagwörter: , Aktuelles, Vorstellungen 1 Kommentar »

Wenn Sie unseren Blog bereits etwas länger lesen, kennen Sie bestimmt schon unser Schwesterprojekt „Schule sorglos – Der Erfolgskurs für Schüler„, ein Kurskonzept, welches wir in Lizenzform für Nachhilfeanbieter vertreiben.

In dieser Woche konnten wir – nach nur 1 Jahr Laufzeit – bereits unseren 20. Kursleiter begrüßen, der nun mit unserem Material seine Schüler unterstützen wird. Für uns – und für alle unsere Kursleiter – ein großer Erfolg, für den wir uns auch an dieser Stelle bei allen bedanken möchten, die uns in diesem Jahr unterstützt haben.

Aber es geht noch weiter: Die Einführungsphase unseres Konzepts nähert sich dem Ende und wir möchten nun unsere ganze Energie in die Weiterentwicklung unseres Materials und in die Öffentlichkeitsarbeit stecken. Als ersten Schritt dahin möchten wir Ihnen heute unsere vollkommen neugestaltete „Schule sorglos“-Website vorstellen, welche nun zu einem Informationsportal für Eltern, Schüler und Lehrer werden soll. Wir haben dort viele kostenlose Informationen zusammengestellt, die Sie auch für Ihren Unterricht nutzen können. Dieses Material werden wir natürlich ständig ergänzen und ich werde dann hier im Blog regelmäßig darauf hinweisen.

  • Möchten Sie sich selbst als „Schule sorglos“-Kursleiter bewerben? Dann klicken Sie hier für weitere Infos.
  • Wenn Sie für Ihr Kind „Schule sorglos“-Kurse suchen, schauen Sie auf unserer interaktiven Kursleiterkarte nach, ob es bei Ihnen in der Nähe schon Anbieter gibt: Klicken Sie hier.

 

Infovideo zu „Schule sorglos“

Schlagwörter: , Allgemein, Vorstellungen 1 Kommentar »

Manche von Ihnen kennen vielleicht schon das Schwesterprojekt von learnable.net und dem Nachhilfeanbieter-Blog: Schule sorglos – Der Erfolgskurs für Schüler.

In einem kurzen Informationsvideo habe ich jetzt die wichtigsten Informationen zusammengestellt für Interessenten, die als Nachhilfeanbieter nicht nur Schülern helfen, sondern gleichzeitig auch ihren Umsatz steigern möchten.

Weitere Informationen zu Schule sorglos: Hier klicken!


Wordpress Themes by Mobile Themes / Jim / Übersetzt ins Deutsche von Pascal Senn
Copyright © 2007 nachhilfeanbieter.de. All rights reserved.